Vernetzung

Das Institut für Künstlernachlässe vernetzt all jene, die sich im Bereich Künstlernachlässe engagieren.

Wir wissen, wie wichtig es ist, aus Erfahrungen anderer zu lernen und sich gleichzeitig mit Gleichgesinnten auf Augenhöhe auszutauschen. Deshalb fördern wir den Erfahrungsaustausch und die Vernetzung von Künstlern, ihren Kindern und Nachlassbetrauten. Durch biennale Konferenzen unterstützt das Institut den wissenschaftlichen und praktischen Austausch zwischen Künstler, Erben und Verwaltern untereinander, sowie mit Forschern und relevanten technischen und rechtlichen Dienstleistern.

Die letzte Konferenz stellte die Arbeit erfolgreicher Nachlässe vor und beleuchtete unterschiedliche Phasen des Nachlass-Managements sowie Strategien im Umgang mit Museum und Archiven. Sie fand am 14. und 15. September 2016 in Berlin statt. Mehr Informationen finden Sie hier. Das Tagungsprogramm für die Konferenz 2018 wird im Herbst 2017 veröffentlicht.

Für Auskünfte und Fragen vorab kontaktieren Sie bitte das Institut unter conference@artists-estates.com.

×

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein um über Neuigkeiten über The Institute for Artists Estates informiert zu werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Vielen Dank!

Sie haben sich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet.

Fenster schließen